Corona-Impfung

Veröffentlicht am: 20.01.2021

Informationen zur Impfmöglichkeit am Impfzentrum FMO in Greven

Ab der 3. KW 2021 erhalten die über 80-Jährigen ein Schreiben, in dem sie über die Impfmöglichkeit gegen das Coronavirus am Flughafen FMO in Greven informiert werden.

Eine Impfung ist nur mit einem Termin möglich. Diesen Termin erhalten Sie ab dem 25.01.2021 online:

www.116117.de

oder über die kostenlose Hotline:

(0800) 116 117 02

Falls Sie selbst nicht zum Impfzentrum fahren können, bitten Sie eine Person aus Ihrem Umfeld (z.B. Verwandtschaft, Bekanntenkreis oder Nachbarschaft), sie zu bringen.

Sollten Sie weder selbst noch mithilfe Ihres persönlichen Umfelds zum Impfzentrum kommen können und dies Ihrem Gesundheitszustand geschuldet sein, so klären Sie bitte mit Ihrem Hausarzt, ob dieser Ihnen einen Transport zu Lasten Ihrer Krankenversicherung verordnen kann.

Sofern sie unabweisbar keine Möglichkeit finden, selbst oder mithilfe Ihres Umfelds zum Impfzentrum zu kommen und auch Ihr Hausarzt keinen Transport zu Lasten Ihrer Krankenversicherung verordnen kann, wenden Sie sich bitte an die Nummer: 05453/910-13 der Gemeinde Recke. Dort erhalten Sie weitere Informationen.

Bitte melden Sie sich dort erst, wenn Sie einen bestätigten Impftermin haben!

Die Telefonnummer erreichen Sie zu den u.a. regulären Sprechzeiten im Rathaus.

     

Häufig gestellte Fragen zur Terminvereinbarung (FAQ)

Prüfung einer Terminreservierung (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

 

Ansprechpartnerin:

Jasmin Eßlage
05453/910 - 13

2021-01-20 pixabay Impfspritze_syringe-5873159_1920