Energieberatung der Verbraucherzentrale

Expertentipps von der Verbraucherzentrale

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale hilft bei allen Fragen zum effizienten Einsatz von Energie zu Hause. Sie findet online, telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch statt, und ist je nach Beratungsangebot kostenfrei oder kostenpflichtig (30 Euro). Für einkommensschwache Haushalte mit entsprechendem Nachweis sind alle Beratungsangebote kostenfrei. Mehr Informationen gibt es auf www.verbraucherzentrale-energieberatung.de oder unter der bundesweit kostenfreien Hotline 0800 – 809 802 400. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Beratungsgespräche in Recke

Die Verbraucherzentrale bietet zu den Themen Strom- und Heizkostenabrechnung, Einsparmöglichkeiten bei den Energiekosten sowie energetische Sanierung und Modernisierung auch in diesem Jahr Beratungsgespräche an.

In den Beratungsgesprächen informieren die Experten zu gesetzlichen Vorgaben oder Fördermitteln für energetische Sanierungsvorhaben oder im Neubau. Aber auch Mieter erhalten individuelle Hilfestellungen, wie sie mit vermeintlich kleinen Änderungen im eigenen Haushalt Energie sparen können.

Die Gemeinde Recke möchte den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit bieten, sich für den Klimaschutz vor Ort zu engagieren.

Für das Jahr 2024 sind folgende Termine jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr angesetzt:

17. Januar 2024
20. März 2024
15. Mai 2024
19. Juni 2024
18. September 2024
20. November 2024

Die Termine für die telefonische Energieberatung werden über Frau Poth vereinbart.

Online-Vortragsreihe Energie Termine 2024

Mit unabhängigem Rat unterstützen die Energie-Fachleute der Verbraucherzentrale private Haushalte in allen Fragen rund um das Energiesparen und die Energieeffizienz von Wohngebäuden und Haustechnik. Ziel ist die Energieeinsparung in den eigenen vier Wänden, um langfristig Kosten zu sparen, den Komfort zu steigern und Impulse für den Klimaschutz zu setzen. Die Online-Seminare sind kostenlos und werden gefördert vom Ministerium für Wirtschaft und Klimaschutz.

Hier erfahren finden Sie die Termine und mehr zu den u.a. Themen!

  • Sonnenstrom vom Dach
  • Sonnenstrom vom Balkon
  • Spitze bei Hitze - Das hitzerobuste Haus
  • Neue Heizung - Wärmepumpe und ihre Alternative

Ansprechpartnerin:

Frau Poth
05453/910 - 48
05453/910 - 88 48

Verbraucherzentrale - Energieberatung